BLC-Sports 02-2001: Torball – Die wahre Leistung

Was ist Torball? Torball ist ein Spiel für blinde und sehbehinderte Männer und Frauen. Es wird von zwei Mannschaften mit je drei Spielern auf dem Boden von Sporthallen gespielt. Auf jeder Schmalseite eines rechteckigen Spielfeldes wird ein Tor errichtet. Es wird ein Klingelball verwendet, der während des Spieles unterhalb von drei über das Spielfeld gespannten Leinen hindurch geworfen werden muss. So sieht es …

BLC-Sports 01-2001: Das wichtigste zum Volkssport Hornussen

Was ist eigentlich Hornussen Hornussen ist ein sportliches Spiel, welches seine Wurzeln in einer uralten Tradition hat. Die Vermutungen gehen sogar soweit, dass unser heutiges Hornussen aus einem antiken Kriegsspiel hervorgegangen sein könnte, in dem es darum ging, eine Stellung gegen anfliegende gegnerische Geschosse zu verteidigen. Das Hornussen wird abgesehen von ein paar wenigen Ausnahmen ausschliesslich in der Schweiz ausgeübt. Jedoch auch …

Ziel des BLC-Social

Der BLC unterstützt im kleinen Rahmen wohltätige Institutionen oder bedürftige Personen. Der BLC leistet damit den Beitrag eines Mosaiksteinchens an das Gebilde der globalen Solidarität. Jeden Monat soll ein frei wählbarer Betrag an einen sozialen und guten Zweck weitergegeben werden. Es muss nicht zwingend jeden Monat eine Auszahlung stattfinden. Die Mitgliederversammlung bestimmt über die Verwendung und die Höhe des Betrags. Eine Kinderpatenschaft …

BLC-Social: Outputs

In dieser Rubrik werden sämtliche Projekte aufgelistet, welche in Vergangenheit durch den Business Lunch Club unterstützt wurden. FRAGILE SUISSE & Glückskette für Nordafrika (März 2011) Osteuropa Hochwasser (Apr. 2006) Unwetterschäden Weesen (Sept. 2005) Glückskette, Darfour (Jan. 2005) Glückskette für Haiti wegen Wirbelsturm Jeanne (Sept. 2004) Kinderspitalclowns (Aug. 2004) Amnesty International (Aug. 2004) Helvetas (März 2004) Lighthouse (März 2004) Winterhilfe.ch (Nov. …